Mo.-Do. von 8.00 bis 17.00 Uhr, Fr. bis 15.00 Uhr  |  Telefon: +49 89 74120-104  |  Fax: +49 89 74120-102  |  Mail: info@stamagraf.de

Fälzelbänder

Weitere Unterkategorien:

Fälzelbänder

Fälzelbänder

Fälzelbänder

Fälzelbänder eignen sich hervorragend für die Verstärkung von Papierblättern. Blocks, Kataloge und besonders großformatige Zeichnungen werden so vor dem Einreißen bewahrt. Eine andere Verwendung finden Fälzelbänder, wenn Binderücken verdeckt werden sollen. Optisch wirkt hier der Einsatz der Bänder sehr hochwertig, aber sorgt auch für eine zusätzliche Stabilität. Die Fälzelbänder sind ideal für das Archivieren von Unterlagen, denn wir bieten Bandsorten in unterschiedlichen Farben und von unterschiedlichen Materialqualitäten an.

Arten von Fälzelbändern

Grundsätzlich unterscheidet sich unser Warenangebot in drei Sortimentsgruppen. Denn bei der Herstellung von Fälzelbändern verwenden wir hochwertige Papier, Kunststoff oder Gewebebänder. Denn je nach Beschaffenheit der Dokumente finden unterschiedliche Arten von Fälzelbändern Anwendung. Sämtliche Bänder sind mit einem alterungsbeständigen und stark haftenden Klebstoff versehen. Trotzdem lassen sich die Fälzelbänder leicht abrollen und damit hervorragend gut verarbeiten. Hinzu kommt, dass alle Bänder reißfest sind und über eine den Bedürfnissen angepasste und strukturierte Oberfläche verfügen. In unserem Shop bieten wir vier unterschiedliche Arten von Fälzelbändern an. Wir unterscheiden unser Sortiment in Papier-, Gewebe-, Kunststoffband und eingenarbtes Spezialfaserpapier. Sämtliche Bänder verkaufen wir in unterschiedlichen Rollenbreiten und Stückmengen. Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitten den jeweiligen Produktbeschreibungen.

Richtige Anwendung der Fälzelbänder

Auch wenn die Handhabung der Fälzelbänder sehr einfach ist, müssen die Anwender einige Kleinigkeiten beachten. Grundsätzlich entscheidet die Art und Beschaffenheit der Buchbindung über die richtige Materialwahl des Fälzelbandes. Denn wenn Sie eine Dokumentensammlung mit einer hohen Grammatur und festen Papierstruktur verstärken wollen, dann sollte zum Beispiel ein gewebeverstärktes Band verwenden. Bei der Verstärkung von Bauzeichnungen aus Transparentpapier eignet sich hingegen eher ein Papierband mit einer strukturierten Oberfläche. Gleichzeitig empfiehlt sich unbedingt die Verwendung eines Fälzelgerätes. Denn nur so kann gewährleistet werden, dass das Fälzelband richtig positioniert wird und lange hält.